1. Damen-Clubmannschaft in der DGL-Gruppenliga 2017

Nächste DGL-Spieltage:
5. Spieltag: 06. August 2017 im GC Wolfsburg

4. Spieltag: 23. Juli 2017
Durch die VW-Betriebsferien war das Team zwar ein wenig reduziert, doch es konnte letztlich sogar mit Verstärkung antreten. Manuela Preine hat mit einem guten Ergebnis das Team unterstützt. Die Stimmung und der Zusammenhalt im Team war wieder prächtig, daher lief es im GP Steinhuder Meer auch wieder sehr gut für unsere Damen. Der erste Punkt konnte verbucht werden und das Team aus dem GC Am Diester mit 10 Schlägen hinter sich gelassen werden. Jetzt hoffen wir natürlich auf mehr beim Heimspieltag am 06. August. Mal sehen was geht, wir drücken die Daumen.
Tabelle
Ergebnisse 4. Spieltag

3. Spieltag am 11.06.2017
Am 11.06. stand der 3. Spieltag in der Gruppenliga auf dem Golfplatz Isernhagen auf dem Programm. Die Damenmannschaft mit den Spielerinnen Natascha Wiggers, Ruth Fitz, Alessa Wesener, Heike Meister, Almuth Kapalla und Martina Sobiech ging an den Start. Eine deutliche Steigerung konnte nach dem Wettkampf verzeichnet werden, da der Nächstplatzierte nur mit 14 Schlägen besser abschneiden konnte.

Es war ein schöner Tag mit der Mannschaft und es hat trotz des 6. Platzes wieder Spaß gemacht. Wir hoffen, dass wir spätestens am letzten Spieltag in Wolfsburg in der Platzierung besser abschneiden werden.
Ergebnisse 3. Spieltag als PDF
Tabelle

2. Spieltag am 28.05.2017
Der Golfclub Am Deister war Spielort des 2. DGL-Spieltages. Unsere Damen schlugen sich auch hier wieder tapfer, allerdings konnte die Leistung von der Premiere nicht ganz wiederholt werden. Mit 179 Schlägen über CR reichte es leider nicht für zählbare Punkte. Nach dem 2. Spieltag heißt es nun Mund abwischen und weiter, nach dem Spieltag ist vor dem Spieltag. Unser Pro Tarik Panitz wird die Damen im Training wieder aufrichten und für den 3. Spieltag entsprechend vorbereiten und einstellen.

1. Spieltag am 07.05.2017
Am vergangenen Sonntag fand der erste Spieltag in der Gruppenliga des GVNB bei den Damen in Peine statt. Die neu formierte Damen-Clubmannschaft ging mit Anke Bauer, Ruth Fitz, Barbara Haberecht, Heike Meister, Susanne Gerhardt und Almuth Kappala an den Start. Für 4 Spielerinnen eine neue Erfahrung, es war das erste Punktspiel im Damenliga-Betrieb ihrer Golf-Karriere. Dort wird Zählspiel vorgabenwirksam gespielt. Der GC Wolfsburg ging mit den höchsten Vorgaben ins Spiel. Etwas aufgeregt waren sie alle, aber am Ende haben sie ihre Sache gut gemacht, es gab eine Verbesserung bei Susanne Gerhardt, die 39 Nettopunkte erspielt hat. Gereicht hat es zwar nur zu Platz 6 mit 157 Schlägen über CR, aber es war ein schönes Erlebnis und alle Damen hatten viel Spaß.