Rookieturniere mit Jugendbeteiligung

Dank des Fleißes der Jugendlichen und des Engagements des Trainierteams, gibt es mittlerweile eine große Anzahl von Jugendlichen, die an Turnieren teilnehmen können und wollen über die bereits angebotenen Jugendturniere hinaus. Eine Teilnahme an den Turnieren der Erwachsenen flößt vielen aber doch noch ein wenig Respekt ein.

Um diesen Schritt zu erleichtern, hat sich der Verein und speziell die Organisatoren der Rookieturniere bereit erklärt, bei diesen Turnieren die Teilnahme etwas zu erleichtern. Sollten Jugendliche teilnehmen, werden mindestens zwei Jugendliche zusammen in einem Flight gehen und ggf. gibt es auch mal einen reinen Jugendflight. Darüber hinaus werden die Jugendwarte/Eltern eine erwachsene Begleitung für diese Flights stellen. Damit können sich die Kids ein wenig entspannter an die neuen Herausforderungen wagen.

Wir hoffen nun, möglichst viele von den Kids und Jugendlichen beim nächsten Rookieturnier begrüßen zu dürfen.