Der zweiten Spieltag der Junior League fand bei bestem Golfwetter auf dem herrlichen Parklandkurs des Golfclubs Hannover statt. Dabei hat sich die Spielgemeinschaft mit dem Golfclub Gifhorn wieder bestens bewährt: Neben Elias, Mara und Joana gingen Christian, Louis Leon und Anna Sophie vom GC Gifhorn an den Start. Beim ersten Abschlag an Tee 10 wurde bereits so mancher Abschlag durch den schönen alten Baumbestand vereitelt. Hier war es wichtig, die richtige Spiellinie zu finden.
Als Kapitän hatte ich die Möglichkeit, den einen oder anderen Flight zu begleiten. Meine Eindrücke wurden bei der Ansprache zur Siegerehrung noch mal bestätigt: Es war sehr beeindruckend, wie diszipliniert, ruhig und fair die Jugendlichen miteinander umgingen.
Ganz im wahren Geist des Golfspiels (spirit of the game).

Vielleicht aufgrund der vielen Bäume oder der ab Mittag einsetzenden Schwüle wurden die Ergebnisse vom ersten Spieltag nicht wieder erreicht. Bei insgesamt 5 Unterspielungen erlangte Joana den geteilten 1. Platz mit 40 NP und Anna Sophie (GC Gifhorn) den 4. Platz mit 38 NP. Da auch alle anderen Teamspieler viel Kampfgeist gezeigt hatten, hat unser Team in der Mannschaftswertung mit 171 NP punktgleich mit dem GP Steinhuder Meer den geteilten 1. Platz erspielt. Glückwunsch!

Andreas Schäfer
Jugendwart