Sperrung der Ortsdurchfahrt Bokensdorf / Zufahrt zum Golfclub

Voraussichtlich ab morgen, 27.10.2022 beginnen die Bauarbeiten für die Erneuerung der Kreisstraße 28 in der Ortsdurchfahrt Bokensdorf zwischen dem südlichen Ortseingang und dem Abzweig Richtung Jembke. Die südliche Zufahrt zum Golfclub aus Richtung Weyhausen ist möglich. Die Umleitungsstrecke aus nördlicher Richtung erfolgt über Jembke/Tappenbeck/Weyhausen. Es ist geplant, die alte Fahrbahn bis in eine Tiefe von ca. 80 Zentimeter aufzunehmen und neu herzustellen. Im selben Zuge wird die Regenwasserkanalisation sowie die Trinkwasserleitung erneuert. Geplante Bauzeit: bis September 2023.

Die Baumaßnahme wird in mehreren Abschnitten durchgeführt, damit nicht zeitgleich die komplette Straße für die Anlieger gesperrt ist. Jeder einzelne Abschnitt muss allerdings unter Vollsperrung hergestellt werden. Die fußläufige Erreichbarkeit der Anliegergrundstücke ist jederzeit gewährleistet. Der erste Abschnitt wird am südlichen Ortseingang beginnen und bis zur Einmündung Bauernberg reichen.

Bitte beachtet die Hinweise auf den Plantafeln. Der Landkreis Gifhorn bittet die Anlieger und Verkehrsteilnehmer für die Behinderungen um Verständnis.