Die offizielle Vermessung zum Course-Rating (21. Sep. 2020) ist bereits abgeschlossen, die vorsorglich eingerichteten Sperrzeiten wurden aufgehoben, der Platz ist wieder geöffnet und Startzeiten können wieder gebucht werden. Schon am 16./17. Sep. 2020 wurden die Bunker eingemessen sowie die Course-Rating-Vermarkerplatten auf allen betreffenden Abschlägen (zwingend für die Vermessung vorgegeben) ausgetauscht. Das ursprüngliche Rating sowie die Vorgabenwirksamkeit bleiben bis zur Mitteilung der offiziellen Vermessung sowie der Course-Rating- und Slopewerte im Oktober bestehen. Bis dahin sind die farbigen Abschlagsmarkierungen (Kugeln + Becher) maßgebend, auch wenn die CR-Vermarkerplatten (Meterangaben stimmen!) abweichende Farben zur Abschlagsmarkierung aufweisen.

Mehr Infos zur Abschlagsumgestaltung sind im Mitgliederbereich einsehbar.