Lange herbeigefiebert – am 29.09. war es endlich soweit. Die Rookies hatten Ihren Abschlußturniertag. Und nicht nur das – an diesem Tag wird ja bekanntermaßen auch der „Rookie of the Year“ in der Kategorie Damen und Herren bekanntgegeben. 3 Turniere konnten wir unseren Rookies diesmal anbieten, und zwar über 18-Löcher, 9-Löcher und speziell ein Turnier über 9-Löcher nur für unsere PE´ler.

Die Firma Möbelmeyer aus Hankensbüttel (der Kontakt entstand durch eine Rookie-Dame, vielen Dank nochmal dafür!) hatte sich bereit erklärt, diese Turniere mit hochwertigen Geschenkgutscheinen von Möbelmeyer und einer Rundenverpflegung zu unterstützen. Herr Bertram von Möbelmeyer begrüßte alle Turnierteilnehmer am Turniertag und gab die Scorekarten aus. Mit einer sagenhaften Teilnehmerzahl von 47 Rookies ging es ab 9:30 Uhr an den Start.

Alle Turnierteilnehmer kamen mit guten Ergebnissen und einigen Handicapverbesserungen wieder zurück ins Clubhaus und waren auf die Siegerehrung und die tollen Preise von Möbelmeyer gespannt. Unser Rookie-Betreuer Gisbert Tigges führte wie immer souverän mit Unterstützung von unserem Präsidenten Norbert Preine und Herrn Bertram von Möbelmeyer durch die Siegerehrung. Die jeweiligen Siegerlisten inklusive der Sonderwertungen finden Sie hier:

Rookie Abschluß 9 Loch Siegerliste 29.09.2018
Rookie Abschluß PE Siegerliste 29.09.2018
Rookie Abschluß 18 Loch Siegerliste 29.09.2018

Wir gratulieren allen Gewinnern ganz herzlich!

Besonders hervorheben möchten wir die Leistung unserer Rookie of the Year – Gewinner: Carsten Paschmann und Ellen Müller-Özkan!

Herr Paschmann konnte eine EGA-Stammvorgabenverbesserung seit 1.1.18 bis dato von -41 auf -18,5 verzeichnen, Frau Müller-Özkan von PE auf 34,0. Eine tolle Verbesserung, die mit einen Pokal und einem hochwertigen Gutschein von Möbelmeyer prämiert wurde.
Wir bedanken uns bei der Firma Möbelmeyer für das Sponsoring, bei allen Turnierteilnehmern sowie bei allen amtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeitern für diesen harmonischen Turniertag.

 

 

 

 

 

Wir freuen uns bereits jetzt auf die Rookie-Saison 2019!