Die Eichen auf unserer Anlage sind – wie in der gesamten Region – von dem Eichenprozessionsspinner befallen.

Alle Nester im Bereich der Spielbahnen und Wege wurden durch einen Fachbetrieb entfernt und entsorgt.

Die Bäume außerhalb der Spielbahnen konnten nicht vollständig bearbeitet werden. Die betroffenen Flächen wurden mit weißen Pfählen gekennzeichnet und gelten temporär als „Aus“.

Wir empfehlen, diese Flächen nicht zu betreten.