Einige sehr motivierte Spieler unserer Jugendmannschaft haben sich verabredet, auch am zweiten Sichtungsturnier des GVNB am 30.07. im GC Isernhagen teilzunehmen. Wie zuletzt in Langenhagen war auch dieses Turnier (Stammvorgabe mindestens – 45) komplett ausgebucht. Die Flights gingen wieder bei geradezu idealen Wetter- und Platzbedingungen zwischen 09:00 und 14:00 Uhr an Tee 1 an den Start über 18-Loch Zählspiel. Auf eine Siegerehrung am Abend wurde unter den gegebenen Umständen aber auch dieses Mal verzichtet.
Das Teilnehmerfeld von 90 Spielern wurde für die Nettowertung in zwei Klassen zu je 45 aufgeteilt.
Während Noah (33 NP.) und Julius (36 NP.) ihr Handicap bestätigten, konnten sich David (37 NP.) und Kerem sogar verbessern. Mit sensationellen 41 Nettopunkten hatte sich Kerem gar auf den zweiten Platz gespielt.
Mit den Platzierungen 2., 13., 14. und 19. haben unsere Mannschaftsspieler in der Nettoklasse B (- 16,7 bis – 45) ein sportliches Ausrufezeichen setzen können. Herzlichen Glückwunsch!“