Der Golf-Verband Niedersachsen-Bremen (GVNB) hat mit Rundschreiben vom 25.05.2020 mitgeteilt, dass gemäß Rechts- und Verordnungslage für Niedersachsen wieder ein vorgabenwirksamer Turnierbetrieb – unter Einhaltung der aktuellen Infektionsschutzregeln – erlaubt ist.
Neben den Präventionsmaßnahmen (Abstandsgebot von 2 Metern, Hygienemaßnahmen in den Toiletten, Schließung von Umkleiden- und Duschräumen) gibt es weitere einzuhaltene Regelungen (z. B.: keine Mannschaften, kein Kanonenstart, keine Siegerehrung, etc.) sowie vom Deutschen Golf Verband abgeänderte Golfregeln (Scorekarten, Flaggenstock, Loch, Bunker), die während der Corona-Pandemie zulässig sind und auch für vorgabenwirksame Turniere inkl. EDS-Runden gelten. Zwingend einzuhaltene Regelungen für Turnierspieler.

Da alle Maßnahmen auf „Kontaklosigkeit“ gründen, dürfen auch keine handschriftliche Meldelisten ausgehängt werden, daher müssen Turnieranmeldungen online vorgenommen werden!

Registrierung:
Für jeglichen Spielbetrieb auf der Anlage ist eine Registrierung (Nachverfolgung einer möglichen Infektionskette) notwendig. Für die Golfrunde muss eine Startzeitenreservierung vorgenommen werden und für die Driving Range nebst Übungsgrüns sowie dem Hickory Course ist eine separate Registrierung notwendig! Dies kann ab sofort kontaktlos über QR-Code (mit I-Phone über Kamera, Android über App QR-Code) vorgenommen werden. Nur in absoluten Ausnahmefällen kann ein Registrierungsbogen ausgefüllt werden (Sekretariat/Haupteingang/Briefkasten). Mitglieder/Gäste, die eine Startzeit gebucht haben und vorher die Übungseinrichtungen nutzen, gelten über die Startzeitreservierung bereits als registriert, es muss somit keine erneute Registrierung für die Übungsanlage vorgenommen werden.

Startzeiten:
Eine Startzeitenreservierung kann online über die Webseite oder über die Albatros-App (I-Phone oder Android) vorgenommen werden. Die Zugangsdaten wurden jedem Mitglied übermittelt und es steht ein Leitfaden Startzeitenreservierung zur Verfügung. Gäste können sich entsprechende Zugangsdaten per Email zusenden lassen (Anmeldeseite über Registrierung). Wir bitten um Verständnis, dass wir durch die Wiederaufnahme des gesamten Spiel- und Turnierbetriebs künftig nur noch im begrenzten Maße telefonische Reservierungen oder Stornierungen über die Geschäftststelle annehmen können.

Weitere Regelungen ab dem 21. Mai 2020:
– Ab sofort können auch Gäste wieder auf der Anlage spielen
– Buchung von Spielrunden über 9 und 18 Löcher sind von Tee 1 möglich
– Ein Start erfolg bis auf Weiteres nur auf Tee 1
– 4er Flights sind wieder möglich
– Eine Reservierung von Startzeiten ist in der Zeit von 6:00 – 20:00 Uhr möglich
– Es kann mit einem Vorlauf von sieben Tagen täglich eine Startzeit gebucht werden.

Bis auf weiteres ist der Golfclub gefordert, den geordneten Zugang zur Golfanlage und den kontrollierten Spielbetrieb sicherzustellen, um erneute Einschränkungen zu vermeiden. Wir bitten alle Mitglieder, die bestehenden Regelungen zu beachten.