Mit insgesamt 13 motivierten Kindern startete das diesjährige Jugend-Sommercamp im Golfclub Wolfsburg. Unser Trainer Samuel Perelzweig, der die jungen Golfer unter seine Fittiche nahm, hatte sich ein tolles und interessantes Programm für die Woche ausgedacht. Am Dienstag wurde sogar in Zelten hinter der Drivingrange übernachtet. Bevor es in die Zelte ging, gab es noch eine Runde Nachtgolf und Völkerball, um die Teilnehmer müde zu machen. Der Plan ging leider nicht auf – an schlafen war in dieser Nacht natürlich nicht wirklich zu denken :-). Am nächsten Morgen nach dem reichhaltigen Frühstück fuhr die ganze Bande mit Samuel in die „Neue Heide“ nach Kästorf zum Fußball- und Adventurgolf. Das richtige Golfen kam aber nicht zu kurz. Am Freitag konnten sich auf auf unserer Anlage  7 Teilnehmer das Bronzene Golfabzeichen und 3 das Silberne Golfabzeichen erspielen. Herzlichen Glückwunsch.

Es hat allen super viel Spaß gemacht und wir freuen uns jetzt schon auf die nächsten Camps.