Die ersten 6 (9 Löcher) bzw. 4 (18 Löcher) Wettspiele sind in der „Race to Scotland Rangliste“ absolviert. Insgesamt 114 Teilnehmer gab es bis jetzt in der 9 Löcher-Serie, 70 davon haben sich Punkte erspielt. Bei der 18 Löcher Serie waren es bisher 88 Teilnehmer und 61 davon haben die ersten Punkte. Der Zwischenstand ist im Mitgliederbereich einsehbar. Mit der Freigabe des vorgabenwirksamen Wettspielbetriebs konnte die zum 25-jährigen-Clubjubiläum geplante Turnierserie „Race to Scotland“auch beginnen. Trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie können 17 Turniere bei der 9 Löcherwertung und 16 bei der 9 Löcherwertung im Zeitraum vom 13. Juni bis zum 01. September 2020 stattfinden. Teilnehmen dürfen nur Heimatclub-Mitglieder des GC Wolfsburg.

Hauptpreise: 2 Reisen inkl. Greenfees nach Schottland in 2021:
1 x für den Sieger/-in der 9-Löcher-Serie
1 x für den Sieger/-in der 18-Löcher-Serie
(2 Übernachtungen. 2 Greenfees inkl. Shuttles, Rundumbetreuung im Wert von jeweils 500,- €, ohne Flug). Die Zweit- und Drittplatzierten beider Turnierserie erhalten hochwertige Sachpreise. Die Preisübergabe erfolgt am 06. Sep. 2020 zu den Clubmeisterschaften.

Jeweils Stableford-Nettowertungen für die 18 und 9 Löcher-Turniere. Für jedes Wettspiel erfolgt eine Ranglistenbepunktung mit Wertigkeitsfaktor (100, 200, 300 Punkte) gemäß der Platzierungen in den jeweiligen Ergebnislisten.

Mehr Infos/Erklärungen sowie die Turniere finden Sie hier: Race To Scotland

Den aktuellen Zwischenstand der Race to Scotland Rangliste finden Sie im Mitgliederbereich (Login)!

Hauptsponsor: Golf in Scotland