Die diesjährige Mehrtagesfahrt der DoSenGos fand vom 3. Bis zum 5.7. statt.

Ziel war der Golfpark Strelasund in Mecklenburg-Vorpommern.

Von den ursprünglich angemeldeten 39 Personen konnten leider nur 29 an der Reise teilnehmen.

Schön war es, dass dieses Mal auch einige Damen der Golfspieler, die nicht Golf spielen, an der Reise teilgenommen haben.

Viele waren bereits ein oder zwei Tage vorher angereist um sich mit den Plätzen und der Umgebung vertraut zu machen.

Als erstes spielten wir auf dem Golfplatz Inselcourse, der durch seine großzügigen Greens und die verwinkelten Bahnen eine Herausforderung darstellte.

Am Abend fand dann das gemeinsame Abendessen statt und klang mit einem gemütlichen Beisammensein aus.

Am nächsten Tag spielten wir dann auf dem Course Mecklenburg-Vorpommern, der durch seine vielen Wasserhindernisse  und Roughs wieder eine Herausforderung darstellte.

Obwohl beide Course vom Slope sehr hoch angesetzt sind, fanden alle Teilnehmer die Plätze interessant und herausfordernd.

Das nette Hotel und das tolle Wetter rundeten die diesjährige Mehrtagesfahrt positiv ab.

Schauen wir mal, wo wir im nächsten Jahr hinfahren.

Horst König
DoSenGO – Captain