Trotz der Einschränkungen infolge Corona kann auf eine in allen Belangen erfolgreiche Rookieturnierserie 2020 zurückgeblickt werden. Mit insgesamt 98 Teilnehmern und 214 Teilnahmen sind neue Rekordbeteiligungen zu verzeichnen. Auch sportlich war die zurückliegende Saison mit einer Vielzahl, teils sensationeller, Verbesserungen rekordverdächtig. Die neu ins Leben gerufene „Rookie Time“ jeweils Donnerstag vor den Turnieren hat daran ihren Anteil. Erfahrene Golfer*Innen lassen hier unter turnierähnlichen Bedingungen die Rookies an ihren Erfahrungen teilhaben.

Die „Große Abschlußveranstaltung 2020“ sorgte am Samstag, den 26.09.2020, für den krönenden Saisonabschluß. In zwei Turnieren, 9- und 18-Loch, traten insgesamt 57 Rookies an, ebenfalls ein neuer Rekord. Trotz regnerischen Wetters wurde bei bester Stimmung um Sieg, Platzierung und Verbesserung gespielt.

Im Rahmen der anschließenden Siegerehrung wurde traditionell der „Rookie of the Year 2020“ gekürt.
Dieser geht traditionell an die beiden Rookies, die während der laufenden Saison die größten HCP-Verbesserungen erzielt haben.
Bei den Damen ging der Titel an Pia Marie Pohling, die ihr Hcp von 54 auf 24,0 verbes-serte.
Bei den Herren war Julius Wilken erfolgreich. Julius verbesserte sich von PE auf HCP 31,0.
Dazu nochmals herzlichen Glückwunsch und mögt ihr stets ein schönes Spiel haben.
Anm.: Die vollständigen Ergebnislisten sind bei mygolf.de einsehbar.

Maßgeblichen Anteil zum sportlichen Erfolg hatten auch in 2020 die Flightbegleitungen, die in ihrer Freizeit ehrenamtlich und engagiert unseren Rookies den Einstieg in den Turniersport und die Teilhabe an unserem regen Clubleben erleichtern. Diese erfahrenen Golfer*Innen tragen, zum Teil schon seit Jahren, wesentlich zum Erfolg unseres Rookie-Konzeptes bei.

Die Abschlussveranstaltung am 26.09.2020 wurde von unseren Turniersponsoren berreichert. Das „Autohaus Wolfsburg“, vertreten durch Herrn Maik Pohling, und die Golfschule Samuel Perelzweig haben für großzügige Bepreisung und damit für zusätzliche „Highlights“ bei den Siegerehrungen gesorgt.

Abschließend bedankt sich die Spielleitung bei
– allen Teilnehmern für den harmonische Saisonverlauf und den gelungenen Abschluß inklusive geselligem Teil,
– dem Autohaus Wolfsburg und der Golfschule Samuel Perelzweig für die großzügige Unterstützung,
– der Gastronomie für das ausgezeichnete Buffet beim Saisonabschluss,
– der Golfschule Samuel Perelzweig für die stets vertrauensvolle Zusammenarbeit während der gesamten Saison,
– und, last but not least, allen Flightbegleitungen, den Garanten für den Erfolg des Rookie
konzeptes unseres Clubs.

Gisbert Tigges/Ulrike Lipke