Saisonstart 2022 Jugendmannschaften

Am Samstag, den 19. März fand der Saisonauftakt für unsere Jugendmannschaften statt. Ab 13 Uhr traten unsere Mannschaftsspieler zum Brutto-Lochspiel gegeneinander an. Dieses Format war für die Jugendlichen noch sehr ungewohnt, machte ihnen aber sichtlich Spaß.
Mit etwas Verspätung begrüßten wir dann die Spieler und die hinzugekommenen Eltern in der Clubgastronomie zum informellen Teil. Wir haben uns in diesem Jahr vorgenommen, systematisch eine zweite Mannschaft aufzubauen. Dazu wurden einige organisatorischen Fragen geklärt.
Mit Kajo und Kerem haben zwei unserer Jugendlichen die Ausbildung zum C-Trainer begonnen und unterstützen uns nun auch tatkräftig im Jugendausschuss.
Samuel stellte die persönlichen Trainings- und Turnierkalender anhand eines Beispiels vor. Anschließend unterwies er kurzweilig zum Thema Anti-Doping (NADA). Er hatte vor Kurzem ein entsprechendes Ausbilderseminar besucht und hielt umfangreiches Informationsmaterial bereit. Als weitere Unterstützung unserer Jugendlichen stellte er das Konzept der Social Mind Map vor, das in der ersten Jugendmannschaft bereits erfolgreich praktiziert wird.
Den Abschluss der Veranstaltung bildete ein Hinweis auf die Feriencamps und deren Bedeutung für das Teambuilding, sowie die Ankündigung einer Trainingsreise nach Semlin.