1. Damen AK 30

Captain: Bea Havekost / Natascha Wiggers

Spaß, Spiel, Sieg!
Mit überragenden Spielergebnissen beendete die AK 30 Damen die Saison 2022 verdient mit dem Aufstieg in die 2. Liga. Während wir uns am ersten Spieltag in Hardenberg noch mit Platz 2 zufrieden geben mussten, gelang es uns, an allen folgenden Spieltagen als Siegerinnen vom Platz zu gehen. Besonders an dieser Siegesserie ist die geschlossene Mannschaftsleistung, mit der diese Ergebnisse erzielt wurden.
Da nur 6 Spielerinnen pro Spieltag spielen dürfen, starteten wir, unabhängig von HCP oder Tagesform, im Rotationsprinzip, so dass immer 2 andere Spielerinnen auf der „Ersatzbank“ Platz genommen haben.
So wurde am letzten Spieltag in Wolfsburg nicht nur der Gesamtsieg mit 44 Schlägen Vorsprung gefeiert, sondern auch außerhalb des Platzes bewiesen, dass das Wort “Team” nicht nur ein Wort ist.
Die Bewirtung der ca. 30 Gäste mit einem fantastischen Grillbuffet klappte in gemeinschaftlicher Vorbereitung und Dank der Mithilfe einiger Ehemänner super.
Ihnen und auch im Besonderen unserem Vizepräsidenten und Hobbykoch Holger an dieser Stelle nochmal besonderes Dankeschön!
Wir freuen uns auf die nächste Saison und begrüßen gern sportlich interessierte Spielerinnen zwischen 30 und 50 Jahren, die den Mannschaftssport kennenlernen möchten.
Bea Havekost / Natascha Wiggers

v.l.n.r.: Bea Havekost, Susanne Gerhardt, Susana Heuchert, Almuth Kapalla, Anke Plagge, Gabi Krause, Natascha Wiggers, Daniela Constantin-Spathelf

Unser Spieltag war erfolgreich und wir haben gewonnen. Jetzt treten wir mit knappen 4 Schlägen Vorsprung in Rehden Sieben Berge an um danach, hoffentlich weiter als Tabellenerster , am letzten Spieltag mit Heimvorteil den Aufstieg perfekt zu machen. Das Wetter war super und trotz Sonne konnten wir alle Berge in Harzburg erklimmen und hatten Spaß 😊.

Hier geht es zur Übersicht unserer Mannschaften inkl. der geplanten Spieltermine und Austragungsorte in 2022: Mannschaften Übersicht Spieltermine und Spielorte 2022