Clubmannschaft

Captain: Sebastian Holtkötter

Klasse gehalten! Clubmannschaft erfolgreich

Die Golferinnen und Golfer der Clubmannschaft erkämpfen sich bei den GVNB Mannschaftsmeisterschaften den Klassenerhalt auf einem anspruchsvollen Golfplatz.

Nach dem Aufstieg in die Gruppe 5 im vergangenen Jahr ging es für die Clubmannschaft auf dem Gelände des Golfclub Thülsfelder Talsperre vom 15. bis 16. Juni 2019 darum sich in der höheren Spielgruppe zu beweisen. Die Clubmannschaft trat im Wettkampf mit sieben Mannschaften auf dem engen und mit Wasserhindernissen gespickten Platz an.

Der erste Tag, traditionell mit 6 Zählspiel-Einzeln und 3 Zählspiel-Vierern angesetzt, wurde leider nur mit dem 5. Platz (595 Schläge) abgeschlossen. Zu den direkt davor platzierten Mannschaften vom Achimer GC und GC Wilhelmshaven fehlten nur 4 bzw. 5 Schläge.
Da die ersten 4 Mannschaften am zweiten Tag um den Aufstieg spielen, während die Mannschaften auf den Plätzen 5. bis 8. um den Abstieg spielen, hätte ein 4. Platz automatisch den Klassenerhalt bedeutet. So ging es am Sonntag gegen den GC Worpswede darum die Klasse zu halten.

Der zweite Tag begann mit 3 Vierern im Matchplayformat von denen 2 gewonnen werden konnte. Während die ersten beiden Vierer mit 5 auf 4 für Wolfsburg und 4 auf 3 für Worpswede relativ klar ausfielen, war der letzte Vierer spannend bis zum letzten Putt am 18 Loch. Hier konnte Wolfsburg durch einen 8 Meter Putt von Marco Kremmeicke zum Par das Loch teilen und die Partie mit 1 auf gewinnen.

Somit ging es mit einem Vorsprung von 2:1 in die abschließenden 6 Einzel am Nachmittag von denen 3 gewonnen werden mussten, um den Klassenerhalt perfekt zu machen. Den Anfang machte Jan Vandrey mit einem deutlichen 6 auf 4 Sieg. Da die nächsten beiden Matches mit 8 auf 7 und 5 auf 4 relativ deutlich verloren gingen, fehlten aus den letzten 3 Partien immer noch 2 Punkte. Da Götz Straßburg sein Match klar mit 9 auf 7 gewann, kam es jetzt auf die letzten beiden Spieler Marco Kremmeicke und Bernd Naucke an und hier konnte Marco Kremmeicke seinen Gegner mit 4 auf 3 besiegen. Damit war der fehlende Punkt eingefahren und der Klassenerhalt gesichert. Das abschließende Match von Bernd Naucke wurde nach 17 Löchern gemeinschaftlich geteilt.

Die Mannschaft freut sich schon jetzt im nächsten Jahr wieder in Gruppe 5 anzutreten.

MM Gruppe 5 Ergebnisse

v.l.n.r.: Götz Straßburg, Lukas Reibold, Sebastian Holtkötter, Bernd Naucke, Natascha Wiggers, Marco Kremmeicke, Jan Vandrey, Bea Havekost

Die Golfer der Clubmannschaft erkämpften sich bei den Mannschaftsmeisterschaften den Aufstieg nach einem anstrengenden, zweitägigen Turnier im Stechen. Weiterlesen