In der Zeit vom 01. November 2019 bis einschl. 30. April 2020 darf ein auf einer kurz gemähten Fläche (Fairwaylänge oder kürzer) liegender Ball straflos aufgenommen und gereinigt werden. Vor dem Aufnehmen muß der Spieler die Lage des Balls kennzeichnen. Er muss den aufgenommenen Ball an eine Stelle innerhalb einer Scorekartenlänge von seiner ursprünglichen Lage und nicht näher zum Loch hinlegen, diese Stelle darf nicht in einem Bunker, Penalty-Area oder auf dem Grün sein.