Große Freude :-)… Beim nächsten Earlybird-Turnier am 24. Juli 2021 starten wir per Kanonenstart und es gibt für alle Teilnehmer im Anschluß wieder das sensationell leckere Frühstücksbuffet bei Karin. Eine tolle Belohnung für das frühe Aufstehen!

Das Startgeld beträgt 27,50 € für Erwachsene und 17,50 € für Jugendliche bis 18 Jahre, jeweils inkl. Frühstück. Wer sich zum Turnier anmeldet, meldet sich automatisch zum Frühstück an. Möchte jemand am Frühstück nicht teilnehmen, so muss er dieses bei der Anmeldung angeben. Ansonsten wird die volle Meldegebühr fällig. Wir bitten um Verständnis und Beachtung.

Early Bird – der frühe Vogel, der den Sonnenaufgang genießt, wenn Fuchs und Hase gute Nacht sagen 😊

Seit 2014 bieten wir dieses handicaprelevante Turnier unseren Mitgliedern und Gästen an, welches sich in den Jahren etabliert und viele Freunde gewonnen hat.

Von April bis September wurde bislang 1* im Monat samstags um 8:00 Uhr im Kanonenstart in 3-er oder 4-er Flights zu einer 9 Loch Runde gestartet. Im Anschluss gab es für alle Turnierteilnehmer ein leckeres Frühstücksbuffet in unserer Clubgastronomie.

In 2021 (wie auch in 2020) werden wir nach wie vor von April – Sept. ab 8:00 Uhr starten. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation aber nur noch in 2-er Flights, kein Kanonenstart und im Anschluß gibt es leider kein gemeinsames Frühstück.

Im Oktober findet das Abschluss Turnier (Start ab 9 Uhr) mit anschließendem Mittagessen statt (abhängig von der aktuellen Corona-Verordnung). Hier spielen die besten 36 Spieler*innen aus einer internen Punktewertung (Platzierungen und Anzahl Turniere) mit.

Seit 2017 unterstützt das INJOY Wolfsburg die Early-Bird-Turnierserie als Sponsor. Andreas Heuchert (Geschäftsführer von INJOY Wolfsburg) sponsert für das Abschlußturnier die Pokale für die Gewinner und ist außerdem mit seiner Frau Susana fleißiger Earlybird-Turnierteilnehmer. Vielen Dank dafür!

Wer den Sonnenaufgang genießen möchte, für den ist dies das richtige Turnier. Wir freuen uns auf Euch und eine tolle Saison.

Euer „EarlyBirder„ Detlef

In diesem Jahr war vieles anders. Kein Kanonenstart, kein Frühstück, statt 6 konnten nur 4 Turniere gespielt werden. Doch die Beteiligung mit insgesamt 71 Spieler*innen war sehr gut. Weiterlesen