Als Highlight am Saisonende finden am 15. und 16. Oktober unsere Vierer-Clubmeisterschaften statt. Anders als der Name auf den ersten Blick vermuten lässt, gehen hier immer 2er Teams im Viererflight gemeinsam an den Start. In der ersten Runde am Samstag wird „Bestball“ gespielt: Jeder spielt seinen eigenen Ball und jeweils der beste Score des 2er Teams geht in die Wertung. Hier bekommt jeder nur 3/4 Vorgabe zugeteilt. Weiterlesen

Nachfolgend findet Ihr detaillierte Nutzungshinweise für “deinGOLF.plus” sowie eine Aufstellung der aktuellen Partnerclubs. Nutzt dieses Angebot!!!
Ihr erhaltet den Vermerk “Vollmitglied” automatisch und kostenfrei mit Eurem neuen Ausweis. Damit kommt Ihr in den Genuß des greenfeefreien Spielens auf tollen Golfanlagen in Deutschland!

DeinGOLF.plus Aushang Nutzungshinweise 09 2022

DeinGOLF.plus Übersicht 45 Partnerclubs

Doch um in diesem Jahr zum Ziel zu gelangen, mussten wir alle gemeinsam die eine, oder andere Hürde überspringen.

Weiterlesen

Am 03. und 04. September 2022 stand das zweite Highlight der Spielsaison an. Die Clubmeisterschaften in den Altersklassen der AK offen, AK 50 und AK 65. Mit insgesamt 83 Teilnehmern ging es bei bestem Golfwetter am Samstag ab 08:30 Uhr in die erste Spielrunde über 18-Löcher.

Die AK offen mit 31 Teilnehmer*innen starteten zuerst, da diese Gruppe am Nachmittag ihre 2. Runde absolvieren musste. Im Anschluss folgten die AK 50 mit 39 Teilnehmer*innen und zuletzt die AK 65 mit 13 Spieler*innen. Am Sonntag erfolgte der Start erneut ab 08:30 Uhr nach Ergebnissen der Runden vom Samstag – die Letztplatzierten zuerst, das Beste zum Schluss :-)! Weiterlesen

Was gibt es schöneres, als mit Freunden Golf zu spielen? Damit dies noch attraktiver wird, zahlen Eure Freunde in Begleitung von Euch ein reduziertes Greenfee pro Person wie folgt:

18-Löcher = 35 €
  9-Löcher = 20 €

Nutzt das Angebot und macht es unter Euren Golffreunden bekannt. Wir freuen uns auf Euch und Eure “Friends”. Das Angebot ist gültig von Montag – Sonntag, mit anderen Angeboten nicht kombinierbar und nur gültig für Golffreunde mit regionaler Kennung auf dem DGV-Ausweis (keine Fern- oder VcG-Mitglieder). Wir bitten um Verständnis!

Die diesjährigen Finalisten des Matchplay for Everyone stehen bereits fest. Wir gratulieren Tom Paulick und Frank Schirmer, die als Finalisten an einem der 4 Regionalfinale teilnehmen dürfen. Tom und Frank müssen jetzt nur noch ihr letztes Spiel gegeneinander absolvieren, um den Gewinner des diesjährigen Matchplays zu ermitteln. Wir drücken beiden natürlich ganz fest die Daumen :-). Da die Resonanz für das Matchplay in diesem Jahr sehr groß war, werden wir dies auf jeden Fall im neuen Jahr wieder anbieten. Die Ankündigung/Anmeldung dazu erhaltet Ihr rechtzeitig von uns.

Wie jedes Jahr ist das Highlight der Saison die Clubmeisterschaften. Ein Vergleichswettkampf unserer aktiven Mitglieder in verschiedenen Alters- und auch Handicapklassen. Am vergangenen Wochenende ging es für die Jugend im Zählspiel und in Stableford, die Damen und Herren in der AK offen in Stableford sowie unsere Anfänger, die Rookies, ebenfalls in der Stableford-Wertung in den Wettkampf. Weiterlesen

GOLFCLUB WALDECK NICHT MEHR MÖGLICH
Ab dem 15.08.2022 steht die Golfanlage in Waldeck der Kooperation nicht mehr zur Verfügung. Im März wurde die Kooperation vertraglich mit der Betreibergesellschaft Waldecker Golf GmbH vereinbart. Ende Juni hat diese jedoch unerwartet den Betrieb eingestellt und die Golfanlage an den Golfclub Waldeck verkauft. Der Golfclub Waldeck (nun Betreiber der Golfanlage) erfüllt die vertragliche Vereinbarung jedoch nicht. Um auch unseren Clubmitgliedern drohende Unannehmlichkeiten und Diskussionen vor Ort in Bezug auf eine greenfeefreie Spielmöglichkeit zu ersparen, wurde die Zugehörigkeit beendet. Dies zu Eurer Information!

Das Highlight der Spielsaison – die Clubmeisterschaften – stehen vor der Tür und viele von Euch machen sich bereits die ein oder anderen Gedanken: In welcher Altersklasse kann ich überhaupt mitspielen, wieviele Runden und von welchen Abschlägen wird gespielt? Anmelden könnt Ihr jeweils 14 Tage vor Wettspielbeginn über Albatros oder golf.de. Wir freuen uns besonders, dass wir in diesem Jahr das Autohaus Koller aus Wolfsburg/Lehre als Sponsor gewinnen konnten. Vielen Dank an unser Mitglied Richard Koller für die Unterstützung!

Damit Ihr einen besseren Überblick bekommt, was wann wie gespielt wird, hier ein paar Rahmendaten:

27.08.2022 – 1. Runde / 28.08.2022 – 2. Runde

AK Jugend bis 17 Jahre:
18-Löcher Zählspiel (Bruttowertung) und 9-Löcher Stableford (Nettowertung)
AK offen Damen/Herren ab 18 Jahre:
18-Löcher- NUR Stableford – (Nettowertung). Hinweis: TN mit höheren HCPI haben Vorrang!
Rookies Damen/Herren HCPI 36 – 54:
9-Löcher Stableford (Nettowertung).

Die Siegerehrung findet am Sonntag, 28.08. gegen 16 Uhr statt!

Die dazugehörigen Ausschreibungen findet ihr hier:
Ausschreibung CM 2022 D H Stableford und Jugend
Ausschreibung CM 2022 Rookies


03.09.2022 – Zählspiel (Bruttowertung)

AK offen Damen/Herren:
1. und 2. Runde, jeweils 18-Löcher
AK 50 und AK 65 Damen/Herren:
1. Runde, 18-Löcher

04.09.2022 – Zählspiel (Bruttowertung)

AK offen Damen/Herren:
3. Runde, 18-Löcher
AK 50 und AK 65 Damen/Herren:
2. Runde, 18-Löcher

Die Siegerehrung findet am Sonntag, 04.09. gegen 17 Uhr statt.

Und hier geht es zur Ausschreibung:
Ausschreibung CM 2022 AKoffen AK50 AK65

Wir wünschen Euch ganz viel Spaß an den beiden Wochenenden!

Euer Vorstandsteam und Mitarbeiter*innen!

 

Liebe Mitglieder!
In den letzten Wochen gab es vereinzelt von einigen Mitgliedern die Nachfrage, ob wir aufgrund der Trockenheit der Fairways und der daraus entstandenen Schadstellen die Platzregel “Besserlegen mit einer Scorekartenlänge” erlassen können. Wir nehmen solche Anfragen natürlich ernst und haben beim Deutschen Golfverband nachgefragt. Der DGV hat hierzu eine klare Meinung:

“Da unsere Fairways fast einheitlich trocken sind, wird wahrscheinlich in vielen Fällen keine bessere Stelle zu finden sein. Ein Besserlegen innerhalb einer Scorekartenlänge wäre somit keine Erleichertung. In den wenigen Fällen, in denen etwas Grün in Reichweite liegt, wird dann auch noch dieses durch den Schlag zerstört. Da technisch gesehen ein guter Golfschlag zuerst den Ball und dann den Boden trifft, ist die Trockenheit keine Beeinträchtigung beim Golfspiel.”

Wir haben somit entschieden, die Platzregel “Besserlegen auf Kahlstellen” aufgrund der derzeitigen Spielsituation auf unseren Fairways nicht zu erlassen und bitten Euch dafür um Verständnis. Vielen Dank.